Derzeitiges Review

  • Genau so seh ich das auch. Nicht nur was man im Invent, bastelt sondern auch was man an der werkbank macht. Klar mag das schwieriger umzusetzen sein, weil eben jeder an die Werkbank kann. Denke aber es gibt eine Möglichkeit, das das "System" merkt, ok Spiler xyz baut grad 5 wände aus stein, spieler 1234 baut lehm fundamente.


    Wär ein feiner zug, für die Allgemeinheit und auch für Solo Spieler.

    Das ist auch meine Meinung.


    Was ich ablehne ist die Idee einer ansteigenden Exp-Kurve, also der benötigten Exp pro Level. Denn dadurch würde das System noch grindlastiger werden als es zur Zeit ist und dementsprechend Solospieler noch stärker benachteiligen.

  • Quote

    Was ich ablehne ist die Idee einer ansteigenden Exp-Kurve, also der benötigten Exp pro Level. Denn dadurch würde das System noch grindlastiger werden als es zur Zeit ist und dementsprechend Solospieler noch stärker benachteiligen.

    jetzt mal ehrlich. Man muss das Rad ja nicht neu erfinden. Ich denke es gibt genügend XP Systeme/Konzepte die nach hinten grösser werden, es aber auch bis zu einem gewissen Grad ohne grosses Grinden geht und auch ganz gut als Solospieler spielbar ist.


    Grundsatzlich stellt sich mir die Frage was will man. Das es so ist, das jeder irgendwann auf 60 kommt (die Clans werden sich überlegen wie sie ihre Mitglieder dahin ziehen werden, sehr wahrscheinlich durch grinden) oder will man, das die hohen Level immer rarer werden und man sich natürlich auch mit Grinden dort bewegt aber nie mehr so rasch und sehr selten bis max. Lvl.


    Mir ist das " lvl 1-2 Grindet gleich viel wie lvl 59-60" einfach zu eindimensional und ich habe das auch noch nie so gehört (was nichts heissen muss).


    MMn müssten zB auch höherwertige Dinge beim crafzen signifikant mehr XP geben. Also zB alles auf Stufe 2 zB Lehwände oder Bersekertränke geben zum craften mehr XP Punkte als Holzwände oder Heiltränke beim craften.


    Jetzt muss ich aber auch ehrlich sagen ich rechne mit all dem nicht obwohls mMn eines der wichtigsten Aspekte für so ein Game ist.

    Aber wenn ich hier lese wie eindimensional XP angedacht ist und es sehr wahrscheinlich einfach auf dem "ausbalanciert" wird und wie viele Baustellen das Game sonst noch hat plus das es ein kleines Team ist, sprich irgendwann kommt man an Kapazitätsgrenzen so ist das wohl hier leider eine Luxusdiskussion.

  • Mir ist das " lvl 1-2 Grindet gleich viel wie lvl 59-60" einfach zu eindimensional und ich habe das auch noch nie so gehört (was nichts heissen muss).

    Du vergisst, daß es im Endeffekt ja keine Level sondern "nur" Skillpunkte sind und höhere Tiers auch deutlich mehr Skillpunkte als ihre Vorgänger benötigen, wodurch sich das " lvl 1-2 Grindet gleich viel wie lvl 59-60" relativiert.

  • nicht ganz. Weil ja die erste Erforschung am meinsten XP einschenkt. Das ist also als eigener "XP Lieferant" zu betrachten.

    Alles andere verhält sich immer gleich. Und klar, ich sag ja, wenn man das mit den XP und den Level nach hinten erhöht hat dies einige Änderungen am ganzen Konzept zur Folge. Und genau dessahalb rechne ich mal nicht in der nächsten Zeit das sich am Konzept was ändert.


    und im Moment schaue ich das auch als sehr sekundär an wie das Konzept ausgelegt ist. Primär betrachte ich es momentan und wenn man schon von einer Experimantalversion oder einer Pre Alpha spricht, dass es den Leuten spass machen sollte sich da hoch zu leveln und das Zeug auszuprobieren. Weils schon Sachen zum ausprpbieren gibt und wenn ich mir die Fragezeichen beim Götterbaum anschaue siehts so aus als würde noch einiges kommen was auszuprobieren wäre. Das wird man aber mMn nicht schaffen Leute zu animieren bis da hoch zu lvl. Mit einer Aussage wie, irgendwann kommt dann jeder mal da hin wenn er sich ein Schloss gebaut hat bin ich in einer Experimentalversion oder Aplpha Version wohl nicht ganz einig.


    Aber vielleicht liegt jemandem etwas daran für encurio stunden, tage monoton zu Grinden um dann mal eine Funktionsrückmeldung auf den höheren lvl's abzugeben.


    Das mit dem Stuck Befehl ist auch so eine Sache. in der ersten Phase dachte ich toll. Jetzt is es meiner Meinung nach nur zum kotzen. Man trinkt in der Hoffnung weg zu kommen alle Heiltränke leer um am Ende dann doch zu sterben. Und das für wen? Spielverderber die sich im PVP schon in einer Pre Alpha nicht zu benehmen wissen.

    Danke dafür.

  • Hey,


    wollte eigentlich viel früher was zum Thema sagen aber hatte leider keine Zeit dazu. Ich konnte auch seit meinem letzten Beitrag noch nicht alle neuen Beiträge lesen da es doch sehr viel Zeit einnimmt, die dann nicht für die Entwicklung selbst nutzen kann.


    Da es aber ja aktuell noch immer primär auch um Abilities & Leveln geht in Kombination mit fehlenden Informationen, wie bestimmte Systeme funktionieren will ich hier mal ein paar Infos niederschreiben wie die Erfahrungspunkte berechnet werden und wie viel jeder NPC, Aktion usw. gibt. Das die aktuellen Werte sich immer ändern können aufgrund von Balancing sollte jedem ausnahmslos klar sein und das wir es nicht jedem Recht machen können auch! Einige mögen Grind und andere Spieler nicht.

    Es ist aber natürlich von uns nicht so angedacht, dass wir ein System integrieren wo niemand jemals das Ende von sehen wird.


    Von Level 1 - 2 braucht man aktuell 82,5 Erfahrungspunkte. Die Berechnung ist folgende: Konstante_Rate * Erfahrungspunkte_letztes_Level. Der Startwert an Erfahrungspunkten beträgt 75 und die Kontante_Rate ist 1,1.

    Berechnung ist also 75 * 1,1 = 82,5


    1 75
    2 82,5
    3 90,75
    4 99,825
    5 109,8075
    6 120,78825
    7 132,867075
    8 146,1537825
    9 160,7691608
    10 176,8460768
    11 194,5306845
    12 213,983753
    13 235,3821283
    14 258,9203411
    15 284,8123752
    16 313,2936127
    17 344,622974
    18 379,0852714
    19 416,9937985
    20 458,6931784
    21 504,5624962
    22 555,0187458
    23 610,5206204
    24 671,5726824
    25 738,7299507
    26 812,6029458
    27 893,8632403
    28 983,2495644
    29 1081,574521
    30 1189,731973
    31 1308,70517
    32 1439,575687
    33 1583,533256
    34 1741,886581
    35 1916,07524
    36 2107,682764
    37 2318,45104
    38 2550,296144
    39 2805,325758
    40 3085,858334
    41 3394,444168
    42 3733,888584
    43 4107,277443
    44 4518,005187
    45 4969,805706
    46 5466,786276
    47 6013,464904
    48 6614,811394
    49 7276,292534
    50 8003,921787
    51 8804,313966
    52 9684,745363
    53 10653,2199
    54 11718,54189
    55 12890,39608
    56 14179,43569
    57 15597,37925
    58 17157,11718
    59 18872,8289
    60 20760,11179


    Die Information alleine reicht natürlich nicht um sich ein Bild davon zu machen wie lange es dauert (übrigens Server-Owner haben mit dem nächsten Update die Möglichkeit diese Werte anzupassen). Hier jetzt eine Liste wie viele Erfahrungspunkte man erhält für verschiedene Aktionen im Spiel:


    ExpPerNpcKill = 1.0

    ExpPerPlayerKill = 10.0

    ExpPerWyvernKill = 100.0

    ExpPerTrollKill = 30.0

    ExpPerKrakenKill = 40.0

    ExpPerWerewolfKill = 20.0

    ExpPerGhoulKill = 15.0

    ExpPerGuardKill = 60.0

    ExpPerSkeletonKill = 15.0

    ExpPerBearKill = 10

    ExpPerUndeadKill = 15

    ExpPerWolfKill = 8

    ExpPerGoblinKill = 15

    ExpPerBoarKill = 4

    ExpPerCraft = 0.5

    ExpPerHarvest = 0.2

    ExpPerSacrifice = 0.1

    ExpPerRecipeDiscover = 5.0


    Wir haben die Werte erst letztens noch angepasst brauchen aber mehr Feedback. Ich habe auch bereits über ein Erfahrungspunkte-Cap auf höheren Leveln nachgedacht oder einen nicht so hohen Anstieg weil 20000 Erfahrungspunkte mit den aktuellen Werten sehr viel ist.

  • Was?! Der ist noch in der Liste? Großer Leak...Ja ein Kraken war angedacht aber ist derzeit natürlich nicht implementiert nur schon mal hinterlegt.

    Der Kraken macht natürlich erst Sinn wenn Boote/Schiffe implementiert sind ;) Aber es ist schön zu wissen, daß es Seeungeheuer geben wird oder sie zumindest in Planung sind.

  • Wir haben die Werte erst letztens noch angepasst brauchen aber mehr Feedback. Ich habe auch bereits über ein Erfahrungspunkte-Cap auf höheren Leveln nachgedacht oder einen nicht so hohen Anstieg weil 20000 Erfahrungspunkte mit den aktuellen Werten sehr viel ist.

    Die momentanen Exp scheinen seit dem Patch meiner Ansicht nach recht ok zu sein. Zumindest im unteren Levelbereich (derzeit 15 Skillpunkte) ist es nicht mehr zu grindlastig und man hat das Gefühl tatsächlich Fortschritte zu machen. Wie es auf höheren Leveln aussieht kann ich natürlich noch nicht sagen.